Katharina von Klenck seit 1997 in Amberg 


Permanent Make-up, MicroBlading (PhiBrows), DiamantBlading, Skin-Needling, PhiRemoval 

In Amberg seit 1997



Skin (Micro) Needling Anti Aging Behandlung (Pigmentflecken,Collagenaufbau, Fältchen, Aknenarben, Straffung) Sie werden begeistert sein!

SkinThings Produkte vegan

Skin (Micro)- Needling

für Anti Aging Behandlungen


Skin-Needling ist eine neue Methode aus USA

Durch diese neue Anti Aging Behandlung können selbst Hautregionen " verjüngt" werden, die sonst kaum auf Therapien ansprechen. (zB. Hals und Dekollete´)

Nahezu ohne Ausfallzeiten verhilft die Behandlungsform zu frischerer und strafferer Haut.

Die Erzeugung von tausend microfeinen Kanälen in der Oberhaut löst ein Verjüngungs- und Regenerationsprogramm in der Haut aus. Die Produktion von Collagen, Elastin und Hyaluronsäuren wird stimuliert.


Indikationen

Skin-Needling kann angewendet werden zur:

- Faltenreduktion

- Straffung erschlaffter Haut

- Hautverjüngung von Sonnengeschädigter Haut

- Reduzierung von Narben verschiedener Art (Faceliftingnarben, Aknenarben)

- Minimierung von Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen

- Aufhellung von Pigmentflecken

- Porenverkleinerung und Verfeinerung des Hautbildes


Ergebnisse

- sofort strafferes und frischeres Hautbild

- Anregung für die Haut sich natürlich und selbst zu erneuern

- perfekte und effektive Aufnahme applizierter Wirkstoffe

- 3 Behandlungen im Abstand von 3-5 Wochen werden empfohlenen

- je nach Lebenswandel hält das Ergebnis bis zu 12 Monate und kann jederzeit

  aufgefrischt werden.


Kombinierbar mit:

Dermaplaning, und bei Fältchen und Pigmentflecken mit dem Freezer von SkinThings.


Wichtige Vorteile

Hocheffektiv mit schnellen beeindruckenden Ergebnissen.

Nicht ablatives Verfahren d.h. die Haut wird nicht dünner und die Behandlung kann beliebig oft wiederholt werden. Die Hautdicke und der natürliche Schutz bleiben erhalten.


Vor- und Nachpflege zu Hause

- Sie können schon eine Stunde vor Ihrem Behandlungstermin eine EMLA Salbe (7gr. Tube gibt es in der  Apotheke) auf die zu behandelnde Gesichtspartie, Narbe oder Dehnungsstreifen auftragen. Das macht die Haut  unempfindlicher und man spürt dann kaum noch was während der Behandlung.

- Kommen Sie ungeschminkt zur Behandlung.

- Die zu behandelnde Stelle muss frei sein von Pickeln, aktiver Akne, Herpes und Entzündungen.

- Herpesprophylaxe wird empfohlen bei Behandlungen um den Mund.

- Die behandelte Hautpartie kann die ersten 1-48 Std. (jede Haut reagiert anders) sehr stark gerötet sein

- Jucken und Brennen ist normal während des Heilprozesses.

- Das Gesicht sollte einige Male am Tag mit einem sehr milden Cleanser gewaschen werden (3-4 x tgl.)

- Benutzen Sie Ihre normale Gesichtspflege erst wieder nach 8 Tagen. Verwenden Sie direkt danach nur spezielle

  Produkte z.B. von SkinThings, die speziell dafür entwickelt wurden.

- Nach der Behandlung auch im Herbst und Winter die Haut unbedingt mit einem hohen LSF schützen.

- Einige Stellen können verkrusten und die Haut fängt nach ein paar Tagen an zu schuppen. Darunter wird    zarte, rosige Haut zum Vorschein kommen.

- Der Verheilprozess geht schnell und nach ein paar Tagen sieht man schon erste Ergebnisse, die sich noch

  über die nächsten ca 3 Monate verbessern.

- Aus hygienischen Gründen empfehle ich ein neues Make-up. Am Besten eignen sich mineralische Produkte.

- Für optimale Ergebnisse empfiehlt sich die Behandlung 2-3 mal im Abstand von 3-5 Wochen, je nach Haut-   zustand und gewünschtem Ergebnis.


Kontraindikationen

Die Behandlung kann nicht erfolgen bei Hautkrebs, infektiösen oder entzündlichen Hautkrankheiten, akute Akne Entzündungen, akute Herpes-Infektionen, Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten (Heparin, ASS, Marcumar o.Ä.), bekannte Allergien gegen Lokalanästhetika, Strahlen- oder Chemotherapie, unkontrollierter Diabetes mellitus. ! Schwangere und Stillende Frauen werden nicht mit Permanent Make-up oder Skin Needling oder PhiRemoval behandelt!


Risiken und Nebenwirkungen

Bis auf leichtes Lymphen, Rötungen und Schwellungen ca. 1-3 Tage nach der Behandlung sind keine Nebenwirkungen bekannt. In sehr seltenen Fällen kann es auch zu kleinen Blutergüssen kommen, die vollständig abheilen. Die Schutzfunktion der Haut wird nicht beeinträchtigt, schon kurz nach der Behandlung ist die Haut wieder geschlossen.


FRAGEN & ANTWORTEN ZUM NEEDLING

Was ist Microneedling?
Es handelt sich um eine Behandlung, die massiv die körpereigene Zellbildung stimuliert und somit für dauerhaften Gewebeaufbau sorgt.

Für wen ist Microneedling geeignet?
Microneedling kann ohne Einschränkung an jeder gesunden Haut angewandt werden.

Für welche Bereiche kann SKINneedling angewandt werden?
Needling kann im Gesicht, an Hals und Dekolleté, den Oberarmen, Bauchdecke, Oberschenkeln, Po, Handrücken und der Kopfhaut durchgeführt werden.

Wie sieht die Haut nach dem Needling aus?
Die Haut ist unmittelbar nach dem Needling besonders gut durchblutet und leicht bis gut gerötet. Daher ist eine kühlende und stark beruhigende Maske zu empfehlen.

Wann sehe ich einen Erfolg?
Abhängig von Alter und Hautzustand sind die ersten Erfolge schon nach der zweiten oder dritten Behandlung sichtbar.

Darf ich mich nach dem Needling schminken?
Ja, man kann die Rötungen abdecken. Aber bitte NICHT mit cremigen Make-Ups. Es wird ausdrücklich empfohlen, ausschließlich reine Mineralpuder zu verwenden. (Beispielsweise SKINthings Cover)



Mineralpuder von  SkinThings
Pigmentflecken